Organisation:
 
  • Das wichtigste Organ des Verbandes ist die Direktorenkonferenz, in der alle Hypo-Banken durch ihre Vorstandsvorsitzenden vertreten sind. Als Leitungsorgan obliegt ihr die Geschäftsführung des Verbandes. Bestimmte Aufgaben kann die DIKO gem. Satzung und Beschlüssen in der Vollversammlung an das Generalsekretariat delegieren. An der Spitze des Verbandes der österreichischen Landes-Hypothekenbanken steht der von allen Mitgliedsinstituten gewählte Präsident. Das Sekretariat wird vom Generalsekretär geleitet.

  • Präsidium:

    Präsident: Generaldirektor KR Dr. Peter HAROLD

    1. Vizepräsident: Generaldirektor KR Dr. Andreas MITTERLEHNER

    2. Vizepräsident: Vorstandsdirektor Mag. Michel HALLER
     
  • Sekretariat:

  • Geschäftsführer:
    • Generalsekretär KR Dr. Claus FISCHER-SEE

  • Referenten:
    • Mag. Gudrun MÜHLBECK
    • Georg SACHATONICSEK, MA, MSc
    • Mag. Sonja HARBICH
       
  • Administration:
    • Evelyne WEHBERG
    • Gertrud SEIF-THALER
    • Elisabeth FANTNER
    • Andrea Maria PATSCH


Expertenausschüsse:
 
  • Die Experten aus den jeweiligen Fachabteilungen der HYPO-Banken bearbeiten gemeinsam aktuelle Fragestellungen und profitieren durch den gegenseitigen Austausch von Know-How und Erfahrung.

Derzeit treten u. a. regelmäßig folgende Gremien zusammen:

  • Buchhaltertagung

  • Compliance/Geldwäsche

  • Personal

  • Recht

  • Risikomanagement

  • Treasury

  • Zahlungsverkehr